Geplanter Neubau

Balkantrasse: Brücke bringt Radler in Gefahr

+

Beim Weiterbau der Balkantrasse von Lennep nach Lüttringhausen tun sich Probleme auf.

Dafür sorgt die neue Brücke, die an der Diepmannsbacher Straße die Bahngleise überspannen soll. Der geplante Neubau lasse den Radfahrern, die unter ihr hindurchfahren wollen, zu wenig Platz, erklärte Baudezernent Peter Heinze den Politikern im Stadtrat. An den Bahngleisen, denen das neue Trassenstück folgen soll, stünde lediglich eine 1,90 Meter breite Radspur zur Verfügung. „Die Züge fahren dort mit bis zu 70 Km/h“, hielt Heinze fest. Er hält das für zu gefährlich. Gesucht wird jetzt eine neue Wegführung. ric

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unfallflucht: Remscheider fährt erneut an Unfallstelle vorbei und wird gestoppt
Unfallflucht: Remscheider fährt erneut an Unfallstelle vorbei und wird gestoppt
Unfallflucht: Remscheider fährt erneut an Unfallstelle vorbei und wird gestoppt
Welche Straße suchen wir?
Welche Straße suchen wir?
Welche Straße suchen wir?
Wertstoffhof soll umziehen, aber nur ein kleines Stück
Wertstoffhof soll umziehen, aber nur ein kleines Stück
Wertstoffhof soll umziehen, aber nur ein kleines Stück
Hütten sind begehrt bei den Besuchern
Hütten sind begehrt bei den Besuchern
Hütten sind begehrt bei den Besuchern

Kommentare