Autofahrer nach Unfall eingeklemmt

-wey- Schwerer Unfall in der Hammersberger Straße: Aus bislang unbekannten Gründen kam in der Nacht auf Sonntag ein Kleinwagenfahrer mit seinem Auto von der Straße ab und kollidierte in einer Kurve mit einem Zaun. Dabei wurde der Fahrer eingeklemmt und musste mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden, er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei stand der 29-Jährige wohl unter Alkoholeinfluss, sein Führerschein wurde sichergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Sparkasse Remscheid legt Geldautomaten still
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Corona: Inzidenz steigt auf 75,3 - 17 Neuinfektionen
Corona: Inzidenz steigt auf 75,3 - 17 Neuinfektionen
Corona: Inzidenz steigt auf 75,3 - 17 Neuinfektionen
Zugausfälle bei Abellio wegen Bauarbeiten
Zugausfälle bei Abellio wegen Bauarbeiten
Zugausfälle bei Abellio wegen Bauarbeiten

Kommentare