Auto fährt Mädchen über den Fuß

Lüttringhausen: Polizei sucht unfallflüchtigen Fahrer

Lüttringhausen Die Polizei sucht einen unfallflüchtigen Autofahrer. Wie sie gestern mitteilte, kam es bereits am Freitag, 7. Mai, gegen 12.10 Uhr auf der Kreuzbergstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Pkw. Eine 15-Jährige beabsichtigte auf Höhe der Fußgängerampel, die Straße an der Ecke Gneisenaustraße zu überqueren. Als die Jugendliche bei Grün die Fahrbahn betrat, bemerkte sie einen von hinten herannahenden Pkw. Laut Polizei gelang es der Remscheiderin zwar, eine Kollision zu vermeiden, jedoch überrollte das Fahrzeug ihren Fuß, wodurch sie zu Boden stürzte und leicht verletzt wurde. Die schwarze Limousine entfernte sich anschließend vom Unfallort. Der Fahrer wird als circa 25 bis 30 Jahre alt und korpulent beschrieben. Er trug einen roten Pullover, eine schwarz umrandete Brille und hatte dunkle, seitlich abrasierte Haare.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. (02 02) 2 84-0 bei der Polizei zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Rasender Motorradfahrer gefährdet sich und andere
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus

Kommentare