Ausweis beantragen nur mit Termin

ALT-REMSCHEID -mw- Ab sofort ist für die Ausweisbeantragung wieder eine Terminvereinbarung notwendig. Das teilt die Stadt mit. Termine können im Internet gebucht werden:

www.termine-reservieren.de

Weiterhin terminlos läuft jedoch die Abholung von Dokumenten in Raum 148 im Ämterhaus, Elberfelder Straße 32-36. Folgendes sei hierbei zu beachten: Wer bereits einen Abholtermin im Rathaus vereinbart hat, kann seinen Ausweis nicht im Ämterhaus ohne Termin erhalten. Für eine Abholung im Rathaus ist zwingend eine vorherige Terminvereinbarung unter Tel. 16 25 40 erforderlich. Eine Abholung ohne Termin im Rathaus ist nicht möglich. Vereinbarte Abholtermine im Ämterhaus (mit einer Termin-Nummer) werden weiterhin im Ämterhaus wahrgenommen. Es wird in der Reihenfolge des Eintreffens bedient. Es wird jedoch nur eine begrenzte Zahl an Tickets pro Tag ausgegeben.

abholung.ausweis@remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei sucht Zeugen der neuen Bluttat
Polizei sucht Zeugen der neuen Bluttat
Polizei sucht Zeugen der neuen Bluttat
Wegen Corona-Schutz: Ärzte befürchten schwere Grippe
Wegen Corona-Schutz: Ärzte befürchten schwere Grippe
Wegen Corona-Schutz: Ärzte befürchten schwere Grippe
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
55 Flüchtlinge sind in Remscheid angekommen
Jürgen Hardt (CDU) verfehlt einen Sitz im Bundestag denkbar knapp
Jürgen Hardt (CDU) verfehlt einen Sitz im Bundestag denkbar knapp
Jürgen Hardt (CDU) verfehlt einen Sitz im Bundestag denkbar knapp

Kommentare