Arbeiten in Bökervilla haben begonnen

In der Bökervilla finden erste Arbeiten statt. Archivfoto: Roland Keusch
+
In der Bökervilla finden erste Arbeiten statt. Archivfoto: Roland Keusch

-axd- Die ersten Entkernungsarbeiten in der Bökervilla an der Elberfelder Straße haben kürzlich begonnen. Das teilte das Unternehmen Küpper Bros. Produkt- und Projektentwicklung GmbH & Co. auf seiner Facebook-Seite mit. Die Tapeten und nachträglich verlegten Bodenbeläge seien raus und historische Wandmalereien zum Vorschein gekommen. Seit dem Verkauf der Villa von der Stadt an die Firma hatte sich – auch wegen der anhaltenden Corona-Pandemie – der Sanierungsstart immer wieder verschoben.

Auch das Wetter machte die Arbeiten schwierig. „Bei solch alten Gebäuden muss unbedingt verhindert werden, dass Feuchtigkeit und Kälte hineingetragen werden“, sagte Prokuristin Juliane Horn Anfang des Jahres auf Nachfrage des RGA. Die Firma Küpper will in der Bökervilla nicht nur Büros für Existenzgründer entstehen lassen, sondern auch einen Gastronomiebetrieb. Der soll als moderner Glasbau im Bökerpark entstehen und zugleich Ort für Treffen und Veranstaltungen sein. Zuletzt war auch die Suche nach einem geeigneten Gastronomen coronabedingt schwierig gewesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
Michael Wellershaus: „Täter sind skrupellos und professionell“
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
51-Jähriger verletzt sich bei Unfall schwer
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Pensionslasten für die Stadt werden weiter steigen
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband
Morsbach: Anwohner suchen Gespräch mit dem Wupperverband

Kommentare