Anke Flüs rückt für Uwe Schabla nach

-mw- Nachdem Uwe Schabla (CDU) sein Mandat in der Bezirksvertretung Süd niedergelegt hat, rückt Anke Flüs (51) in das Stadtteilparlament nach. „Ich nehme an“, sagte die Remscheiderin gestern im RGA-Gespräch. Flüs hat ihren Ursprung im Westbezirk. Mit etwa 17 Jahren startete sie bei der Jungen Union, saß dann in der BV West und wirkte später in der CDU West sowie im Vorstand der CDU Lüttringhausen mit. Die Mediaberaterin arbeitet seit der neuen Wahlperiode auch wieder im Schulausschuss mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Hektik ist beim Schweißen fehl am Platz
Hektik ist beim Schweißen fehl am Platz
Hektik ist beim Schweißen fehl am Platz
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Aus für ThyssenKrupp: Über 60 Jobs gefährdet
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum
Halle West bleibt noch länger Impfzentrum

Kommentare