Anhängliche Momo sucht neues Zuhause

Labrador-Shar-Pei-Mix Momo ist elf Jahre alt. Foto: Tierheim
+
Labrador-Shar-Pei-Mix Momo ist elf Jahre alt.

-wey- Seit Anfang August lebt der elf Jahre alte Labrador-Shar-Pei-Mix Momo im Remscheider Tierheim, ein Opfer des Hochwassers, das nach der Flut dort abgegeben wurde. Die Mitarbeiter des Tierheims beschreiben Momo als „sehr anhänglich, wenn sie erst einmal Vertrauen gefasst hat“. Nun sucht sie ein neues Zuhause.

Wer Momo oder die anderen Tiere des Remscheider Tierheims kennenlernen möchte, kann dies in der Einrichtung an der Schwelmer Straße machen. Am besten nach vorheriger Terminabsprache per E-Mail:

kontakt@tierheim-remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verdacht auf illegales Rennen: Polizei kassiert Führerscheine von jungen Remscheidern
Verdacht auf illegales Rennen: Polizei kassiert Führerscheine von jungen Remscheidern
Verdacht auf illegales Rennen: Polizei kassiert Führerscheine von jungen Remscheidern
Impfbetrüger legen falsche Dokumente vor - Polizei ermittelt wegen Urkundenfälschung
Impfbetrüger legen falsche Dokumente vor - Polizei ermittelt wegen Urkundenfälschung
Impfbetrüger legen falsche Dokumente vor - Polizei ermittelt wegen Urkundenfälschung
Ansturm auf Termine in der Impfstelle im Zentrum Süd
Ansturm auf Termine in der Impfstelle im Zentrum Süd
Ansturm auf Termine in der Impfstelle im Zentrum Süd
Corona: Höchste Inzidenz in NRW im Oberbergischen - Termine für neue Impfstelle ab heute
Corona: Höchste Inzidenz in NRW im Oberbergischen - Termine für neue Impfstelle ab heute
Corona: Höchste Inzidenz in NRW im Oberbergischen - Termine für neue Impfstelle ab heute

Kommentare