Helfen

Allee-Center wird zum Blutspendelokal

Am Donnerstag und Freitag – Termin buchen

-mw- Auch wenn die Geschäfte im Allee-Center wegen der Pandemie derzeit nur mäßig frequentiert werden können, hofft der DRK-Blutspendedienst West auf viele Lebensretter: Am Donnerstag und Freitag, 11. und 12. März, führt er dort seine Blutspendeaktion durch. Das Allee-Center wird zum Blutspendelokal. Wir geben einen Überblick.

Wann findet die Blutspende genau statt?

Am Donnerstag und Freitag, 11. und 12. März, in der Zeit von jeweils 16 bis 19.30 Uhr, auf einer 200 Quadratmeter großen Fläche: im Erdgeschoss im ehemaligen Esprit-Store.

Kann ich einfach vorbeikommen?

Jein. Am besten ist es, vorher einen Termin über das Terminreservierungssystem zu buchen, damit keine Warteschlangen entstehen und die Abstände in Coronazeiten eingehalten werden können. „Wir haben aber auch Kapazitäten für spontane Spender ohne Reservierung. Allerdings sollte man dann Wartezeiten einplanen“, sagt Jörg Harte, Referent beim Blutspendedienst West.

Wie funktioniert die Buchung?

Am einfachsten im Internet:

https://terminreservierung. blutspendedienst-west.de/m/40156312

56 mögliche Termine stehen zur Auswahl.

Wie läuft die Spende im Center ab?

Nach der Anmeldung im „Pop-up-Blutspendezentrum“ füllen die Besucher einen medizinischen Fragebogen aus und lassen sich kurz ärztlich untersuchen. Dabei werden unter anderem Blutdruck, Puls und Körpertemperatur gecheckt. Dann folgt die eigentliche Blutspende. In rund 10 Minuten werden 500 ml Blut entnommen. Für die körperliche Stärkung erhalten die Spender einen Gutschein der Bäckerei Evertzberg und auch ein Lunch-Paket-to-go.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
Führerscheine gibt es nur nach Priorität
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
„Vereinigte Hüttenwerke“ verschwinden am Remscheider Rathaus
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Elektroschrott für Schulen zu gefährlich
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai
Zweitimpftermine für Remscheider der Sonderimpfaktion am 18. Mai

Kommentare