Aktionstag zur seelischen Gesundheit

-mw- Zahlreiche Remscheider Träger unterstützen die Arbeit im Bereich der seelischen Gesundheit. Am kommenden Samstag, 9. Oktober, gibt es daher einen „Tag der seelischen Gesundheit“. Hier gibt es das Programm:

Die Evangelischen Stiftung Tannenhof lädt für 11 Uhr zu einem Vortrag von Dr. Jörg Hilger zum Thema „Sucht im Alter“ ins SPZ, Konrad-Adenauer-Straße 2-4, ein. Ein Beratungsangebot gibt es dort bereits ab 10 Uhr. Der Ambulante Hospiz Verein, Elberfelder Straße 41, öffnet zwischen 11 und 14 Uhr seine Türen. Ehrenamtliche Mitarbeiter informieren, ein Hospiz-Film gibt Einblicke in die ambulante Begleitung. Zudem gibt es um 12 Uhr einen Vortrag zu Patientenverfügung und Vorsorge. Anmeldung: Tel. 4 6 47 05 oder info@hospiz-remscheid.de. Die Katholische Ehe-Familien-Lebensberatung bietet einen Online-Vortrag: „Wie redest du mit mir?“. Kontakt: Tel. (02 02) 45 61 11. Die Augusta-Hardt-Horizonte lädt von 11 bis 15 Uhr zu Mitmach-Aktionen ins Backhaus Lennep, Sauerbronnstraße 8, ein. Pro familia bietet den Workshop „Vom Liebespaar zum Elternpaar!“ Mehr Rollen. Mehr Gefühle? – Was die Veränderung mit unserem Gefühlsleben machen kann“ an. Anmeldung: Tel. 97 33 03 oder remscheid@profamilia.de. Der Verein Seele in Not, Hindenburgstraße 10, stellt bei einem Tag der offenen Tür von 10 bis 16 Uhr seine Angebote vor, so auch das Projekt „Kinderseelen schützen“. Das Netzwerk Kleine Helden stellt sich ebenfalls vor. Alle Infos:

remscheid.de/Seelische-Gesundheit

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Gute Nachricht für das Allee-Center: Schuhe Kämpgen kommt
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht
Führerscheine aus Papier werden schrittweise umgetauscht
Corona: Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Corona: Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Corona: Temporäres Impfzentrum erhält Nachschub aus Wuppertal
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus
Zusammenstoß: Frau muss leicht verletzt ins Krankenhaus

Kommentare