Akademie gibt wieder Kultur-Kurse

Nach dem Beschluss der NRW-Landesregierung, Weiterbildungseinrichtungen wieder zu öffnen, nimmt die Akademie der Kulturellen Bildung ab sofort den Kursbetrieb auf. Die Akademie habe die Zeit der Schließung aktiv genutzt, um Kursformate weiterzuentwickeln und den geltenden Hygienebestimmungen anzupassen. Die neuen, digitale Formate sind bis Ende Juni kostenfrei.

Im Zuge der Corona-Pandemie musste die Akademie der Kulturellen Bildung mehrere Fortbildungen und Tagungen absagen. Für einen großen Teil der Veranstaltungen sind bereits Nachholtermine angesetzt. So wird die Fachtagung der Kinder- und Jugendbibliotheken im Februar 2021 nachgeholt, das Internationale Erzählfestival verschiebt sich auf Mai 2021.

www.kulturellebildung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Mann beschädigt 16 Autos im Remscheider Süden
Corona: Es gelten neue Corona-Regeln - Über 5000 Erst-Impfungen in einer Woche
Corona: Es gelten neue Corona-Regeln - Über 5000 Erst-Impfungen in einer Woche
Corona: Es gelten neue Corona-Regeln - Über 5000 Erst-Impfungen in einer Woche
Handwerker in Remscheid sind jetzt schon am Anschlag
Handwerker in Remscheid sind jetzt schon am Anschlag
Handwerker in Remscheid sind jetzt schon am Anschlag
Berufskolleg: Das Richtfest steht bevor
Berufskolleg: Das Richtfest steht bevor
Berufskolleg: Das Richtfest steht bevor

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare