Endlich Sommerferien

Abschied mit Sonnenblumen und Luftballons

Für die Viertklässler der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Dörpfeld an der Oststraße standen Eltern, Großeltern, Lehrer und Mitschüler mit Sonnenblumen und Luftballons Spalier. 
+
Für die Viertklässler der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Dörpfeld an der Oststraße standen Eltern, Großeltern, Lehrer und Mitschüler mit Sonnenblumen und Luftballons Spalier. 

Nach einem von Corona geprägten Schuljahr, dessen Einmaligkeit bei den Kindern und Jugendlichen nicht in Vergessenheit geraten dürfte, ging es am Freitag nach der Zeugnisausgabe in die Ferien.

Während für die meisten Schüler das nur ein Abschied für sechs Wochen von ihrer Schule ist, ist das kommende Schuljahr für die Viertklässler der Grundschulen ein echter Neustart.

Schließlich wechseln sie auf die weiterführenden Schulen mit neuen Klassenkameradinnen und -kameraden und neuen Pädagogen. Für die Viertklässler der städtischen Gemeinschaftsgrundschule Dörpfeld an der Oststraße standen Eltern, Großeltern, Lehrer und Mitschüler mit Sonnenblumen und Luftballons Spalier. -ma-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz liegt weiter bei 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz liegt weiter bei 58,3
Corona: Mobiles Impfen in der City und in Lennep - Inzidenz liegt weiter bei 58,3
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Polizei sucht Zeugen: Brandstifter verursacht 50.000 Euro Schaden in leerstehender Wohnung
Keine Mehrheit im Rat: Remscheid bleibt ohne Namenszusatz
Keine Mehrheit im Rat: Remscheid bleibt ohne Namenszusatz
Keine Mehrheit im Rat: Remscheid bleibt ohne Namenszusatz
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?
Wird Remscheid am Donnerstag zur Werkzeug- und Röntgenstadt?

Kommentare