Allergiker schwören auf Blütenhonig

Bienenfrühling

Allergiker schwören auf Blütenhonig

Das Bienenprodukt kann als Heilmittel wirken. Unter anderem zu Hyposensibilisierung.
Allergiker schwören auf Blütenhonig
Ökogärtner erobern das Kleingartenland
Ökogärtner erobern das Kleingartenland
Ökogärtner erobern das Kleingartenland
Blumensaat: 20 Säcke lagern im Ämterhaus
Blumensaat: 20 Säcke lagern im Ämterhaus
Blumensaat: 20 Säcke lagern im Ämterhaus

Wildblumen der TBR am Straßenrand bieten den Bienen Nahrung

In ein paar Wochen blicken Autofahrer und Passanten wieder auf kunterbunte Wildblumen am Straßenrand und auf Fußgängerinseln.
Wildblumen der TBR am Straßenrand bieten den Bienen Nahrung

Viele Blumen führen Bienen in die Irre

Nicht jede Blüte ist gut für Insekten. Ein Natur-Experte rät zur Aussaat heimischer Arten.
Viele Blumen führen Bienen in die Irre

Bienen sind ganz verrückt nach wilden Blumen

Denken Sie immer daran, sagt Diplom-Biologe Jörg Liesendahl von der Natur-Schule Grund: Zum Hotel gehört auch immer das Restaurant.
Bienen sind ganz verrückt nach wilden Blumen

In Neuland gibt es ein Paradies für Bienen

Die Fohrmanns haben auf ihrem Grundstück zwei Naturwiesen entstehen lassen. Die sind gut für Insekten.
In Neuland gibt es ein Paradies für Bienen

Die Biene ist ein Wunderwerk der Natur

Der Lenneper Imker Frank Saebel erklärt den Körper der Honigbiene und dessen Funktionen.
Die Biene ist ein Wunderwerk der Natur

Stadtgärtnerei wird zum Idyll für Menschen und Insekten

Die Arbeit Remscheid macht aus dem Gelände ein Idyll. Und zwar für Menschen und die Insekten.
Stadtgärtnerei wird zum Idyll für Menschen und Insekten

Die Jahresuhr der Bienen

So leben die Bienen von Januar bis Dezember.
Die Jahresuhr der Bienen

Gärtnerin gibt Tipps für den Bienenschutz

Info-Abend in der Natur-Schule Grund stieß auf reges Interesse. Anja Berger referierte.
Gärtnerin gibt Tipps für den Bienenschutz