Zwei Verletzte bei Unfall

Zusammenstoß auf der L 414

-mick- Bei einem Verkehrsunfall in Dahlerau sind gestern Morgen zwei Beteiligte leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 79 Jahre alter VW-Fahrer aus Radevormwald gegen 10.15 Uhr von der Straße „Im Wiesengrund“ nach links auf die L 414 abbiegen. Im Einmündungsbereich kam es dabei zu einem Unfall mit dem Citroën einer 20-jährigen Wuppertalerin, die auf der L 414 in Richtung Wuppertal unterwegs war. Beide Unfallbeteiligte erlitten leichte Verletzungen; Rettungswagen brachten sie zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser. Während der Unfallaufnahme war die L 414 im Bereich der Unfallstelle gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

In der Nordstadt werden die Kanäle saniert
In der Nordstadt werden die Kanäle saniert
In der Nordstadt werden die Kanäle saniert
Musicalgala unterstützt Kinderhospiz
Musicalgala unterstützt Kinderhospiz
Musicalgala unterstützt Kinderhospiz
Vizemeisterin sucht Longboardfahrer
Vizemeisterin sucht Longboardfahrer
Vizemeisterin sucht Longboardfahrer
Pfarrer Dr. Dieter Jeschke tritt seinen Dienst an
Pfarrer Dr. Dieter Jeschke tritt seinen Dienst an
Pfarrer Dr. Dieter Jeschke tritt seinen Dienst an

Kommentare