Unbekannte brechen Außenspiegel ab

Vandalismus: Vier Autos in Radevormwald beschädigt

Zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad ist es am Sonntagmittag auf der Rudolfstraße in Wuppertal gekommen. 
+
Eine Zeugin hatte die Polizei alarmiert.

An den Fahrzeugen waren jeweils die Spiegel angebrochen. Über die Höhe des Sachschadens machte die Polizei keine Angaben.

Radevormwald. Am Montagabend haben Unbekannte mehrere Autos in der Radevormwalder Innenstadt beschädigt. Eine Zeugin hatte gegen 23 Uhr die Polizei wegen eines beschädigten Wagens auf der Kaiserstraße verständigt. Dabei fanden die Beamten drei weitere Pkw auf der Kaiserstraße und der Bredderstraße, die auf gleiche Art und Weise beschädigt worden waren. Die Täter hatten die Außenspiegel abgebrochen.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. red

Weitere Blaulicht-Meldungen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Nikolaus kommt am 6. Dezember zu „Axel's Kiosk“
Der Nikolaus kommt am 6. Dezember zu „Axel's Kiosk“
Der Nikolaus kommt am 6. Dezember zu „Axel's Kiosk“
Auch nach langer Zeit erkennen sich die Klassenkameraden wieder
Auch nach langer Zeit erkennen sich die Klassenkameraden wieder
Auch nach langer Zeit erkennen sich die Klassenkameraden wieder
Radevormwalder sollen ihr Auto öfter stehen lassen
Radevormwalder sollen ihr Auto öfter stehen lassen
Radevormwalder sollen ihr Auto öfter stehen lassen

Kommentare