Unfallflucht auf Parkplatz

Polizei sucht Zeugen

-mick- Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu einer Unfallflucht machen können: Zwischen 16 und 16.30 Uhr hat am Donnerstag, 28. Oktober, ein unbekannter Autofahrer nach einem Rangierunfall auf dem Lidl-Parkplatz an der Poststraße die Flucht ergriffen. Der Geschädigte hatte seinen grünen Skoda Rapid auf dem Parkplatz abgestellt. Als er nach dem Einkauf zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, befand sich von der vorderen linken Felge bis zur hinteren Fahrertür ein Lackschaden. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat Wipperfürth unter Tel. (0 22 61) 8 19 90 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Räuber Hotzenplotz begeistert Grundschüler
Räuber Hotzenplotz begeistert Grundschüler
Räuber Hotzenplotz begeistert Grundschüler

Kommentare