RTV

Trampolinspringer werden Meister

Freude über den Pokal: Vorne (v.l.) Theresa Kunze, Nina Jautelas, Lara Hölters. Sitzend (v.l.) Eliah Daniel, Lukas Eckhardt, Owen Gryska. Stehend hinten Jan Kieltyka.
+
Freude über den Pokal: Vorne (v.l.) Theresa Kunze, Nina Jautelas, Lara Hölters. Sitzend (v.l.) Eliah Daniel, Lukas Eckhardt, Owen Gryska. Stehend hinten Jan Kieltyka.

RTV ist mit Haaner TV erfolgreich

Radevormwald. Toller Erfolg für die Trampolin-Abteilung des Radevormwalder Turnvereins (RTV): In Startgemeinschaft mit dem Haaner TV holten die jungen Sportlerinnen und Sportler in der Schülerliga des Rheinischen Turnerbundes (RTB) den Titel. Der Wettbewerb fand nach zwei Jahren Corona-Pause in  Düsseldorf statt.

Sechs Mannschaften traten in zwei Vorkämpfen und einem anschließenden Finale an. Sowohl der RTV, wie auch der Haaner TV konnten keine komplette Mannschaft stellen und hatten sich daher zu einer Startgemeinschaft zusammengeschlossen. Die erforderliche Mindestschwierigkeit turnen vom RTV die Teilnehmer Lukas Eckhardt (13 Jahre), Owen Gryska (13) und Eliah Daniel (14) mit Theresa Kunze (15) Nina Jautelas (13) Lara Hölters (14) Jan Kieltyka ( 14) vom HTV.

In allen Durchgängen müssen jeweils fünf Aktive einmal eine Pflichtübung (vorgegebene Sprünge) sowie zweimal eine Kür turnen, wobei die besten vier Ergebnisse addiert werden. Die ersten beiden Wettkämpfe gelten als Vorkampf, nach den RTB-Regeln wird eine Zwei-Drittel-Platzierung vorgenommen. Somit standen in diesem Jahr zwei Mannschaften im kleinen Finale um Platz fünf und sechs. Die vier besten Mannschaften aus den beiden Vorkämpfen waren der RTV/HTV vor dem TV Voerde; TV Höhenhaus und TV Blecher.

Bei der Finalkür turnte die Startgemeinschaft souverän durch und holte sich so den Titel des Rheinischen Schülervereinsmannschaftsmeisters. Im nächsten Jahr möchten die RTV‘ler den Titel verteidigen. s-g

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

GKN steigt in E-Fahrzeug-Markt ein
GKN steigt in E-Fahrzeug-Markt ein
GKN steigt in E-Fahrzeug-Markt ein
Kolpingfamilie Radevormwald trifft sich zum Jahresfest
Kolpingfamilie Radevormwald trifft sich zum Jahresfest
Kolpingfamilie Radevormwald trifft sich zum Jahresfest

Kommentare