Rallye lockt zum Martinsmarkt

Alexander Bethke mit Mantelstück.
+
Alexander Bethke mit Mantelstück.

Mantelstücke liegen in Schaufenstern.

Radevormwald. Der Radevormwalder Martinsmarkt steht vor der Tür. Am kommenden Sonntag, 6. November ist in der Innenstadt von Radevormwald einiges zu erleben. Neben dem Martinsmarkt, dem bunten Treiben vor den Geschäften sowie musikalischen und artistischen Attraktionen hat das Citymanagement eine weitere Aktion geplant – eine Schaufensterrallye für Kinder und Familien.

„Die Aufgabe ist es, Stücke des Martinsmantels mit entsprechenden Nummern in Schaufenstern in der Innenstadt zu finden“, erklärt Laura Brähler vom Citymanagement. Zum Start der Rallye könnten eine Spielkarte und ein Stift am Markt 4 abgeholt werden. „Auf dieser werden dann bei der entsprechenden Zahl die Namen der Geschäfte aufgeschrieben.“ Seien dann alle Nummern gefunden, soll die Spielkarte wieder am Startpunkt abgegeben werden. Laura Brähler sagt: „Die Gewinnerinnen und Gewinner werden nach dem Martinsmarkt ermittelt und kontaktiert. Die Gewinne, Sachpreise und Gutscheine, werden von Rader Gewerbetreibenden gestiftet.“

„Die Rallye ist eine schöne Ergänzung zum Stadtbummel und wir freuen uns, dass viele Gewerbetreibende sich sofort zu einer Teilnahme bereit erklärten“, findet Laura Brähler. „Durch die roten Mantelstückein den Schaufenstern können die teilnehmenden Kinder das Rätsel direkt von draußen lösen“, ergänzte ihr Kollege Alexander Bethke.

Die Rallye startet um 13 Uhr. Die Abgabe der Teilnehmerkarte ist bis zur traditionellen Ausgabe der Weckmänner möglich. ms

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tankstelle nach Feuerwehr-Einsatz wieder geöffnet
Tankstelle nach Feuerwehr-Einsatz wieder geöffnet
Tankstelle nach Feuerwehr-Einsatz wieder geöffnet
270 Gäste genießen Kölsche Weihnacht
270 Gäste genießen Kölsche Weihnacht
270 Gäste genießen Kölsche Weihnacht
Sie bringen Gottes Segen zu den Menschen
Sie bringen Gottes Segen zu den Menschen
Sie bringen Gottes Segen zu den Menschen

Kommentare