Unfall

76-Jährige von Auto erfasst und schwer verletzt

Bei einem Unfall ist ein Rollerfahrer verletzt worden.
+
Rettungskräfte brachten die Verletzte ins Krankenhaus.

Die Seniorin musste aufgrund ihrer schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Radevormwald. Eine 76-Jährige aus Radevormwald ist am Montag an der Einmündung Uelfestraße / Hochsteinstraße beim Überqueren der Fahrbahn von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Die Fußgängerin war laut Polizei gegen 10.50 Uhr auf dem Gehweg der Uelfestraße unterwegs und wollte die Hochsteinstraße an
der Einmündung der beiden Straßen überqueren. Zur gleichen Zeit wollte ein 83-jähriger Autofahrer von der Uelfestraße nach links in die Hochsteinstraße abbiegen. Dabei erfasste das Auto des Radevormwalders die Fußgängerin, die auf die Straße stürzte und sich dabei schwere Verletzungen zuzog.

Ein Rettungswagen brachte die Seniorin in das Radevormwalder Krankenhaus. red

Weitere Blaulicht-Meldungen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Christian Viebach ist wieder zurück
Christian Viebach ist wieder zurück
Christian Viebach ist wieder zurück
Sie feilen bis zur letzten Minute am Auftritt
Sie feilen bis zur letzten Minute am Auftritt
Sie feilen bis zur letzten Minute am Auftritt

Kommentare