Radevormwald

31-jähriger Motorradfahrer landet schwerverletzt im Maisfeld

Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte.
+
Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte.

Aus bislang ungeklärter Ursache verlor ein Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte.

Radevormwald. Am Freitagnacht gegen 23.30 Uhr ereignete sich in Radevormwald auf der B483 in Richtung Schwelm ein schwerer Unfall.

Laut Polizei kam ein 31-jähriger Motorradfahrer aus Schwelm in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn im Bereich der Ortschaft Vogelshaus ab. Er stürzte, rutschte in ein angrenzendes Maisfeld und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Nach notärztlicher Behandlung vor Ort, brachte ihn ein Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Großer Polizeieinsatz in Düsseldorf: Schusswaffe in Hotelzimmer gefunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

SWR-Baustelle in der Innenstadt verzögert sich
SWR-Baustelle in der Innenstadt verzögert sich
SWR-Baustelle in der Innenstadt verzögert sich
Kommentar: Es liegt an der Unvernunft
Kommentar: Es liegt an der Unvernunft
Kommentar: Es liegt an der Unvernunft
Wie Mensch und Hund ein Team werden
Wie Mensch und Hund ein Team werden
Wie Mensch und Hund ein Team werden
SC 08: A-Jugend spielt Rückrunde in neuen Trikots
SC 08: A-Jugend spielt Rückrunde in neuen Trikots
SC 08: A-Jugend spielt Rückrunde in neuen Trikots

Kommentare