Nur noch mit 3G ins Rathaus

Corona-Regelung

-ms- Am frühen Abend schickte die Radevormwalder Stadtverwaltung gestern noch eine Pressemitteilung: „Nur noch mit 3-G ins Rathaus“. Die neue Corona-Regelung im Rathaus gilt ab kommenden Montag, 15. November.

„Angesichts der massiv steigenden Zahlen an Corona- Infizierten führt die Stadt Radevormwald zu Montag, 15. November für Besucher zum Zugang ins Rathaus die 3-Regelung ein“schreibt Pressesprecher Wolfgang Scholl.

Zutritt zum Rathaus erhält dann demnach nur noch, wer geimpft oder genesen ist oder eine tagesaktuell gültige Testung (maximal 24 Stunden) durch ein Testzentrum nachweisen kann.

Scholl: „Diese Regelung gilt auch für die Besucher des Servicebüros (Nebeneingang Hohenfuhrplatz), für das Jugend- und Schulamt an der Kaiserstraße 140, für die Flüchtlingsunterkünfte der Stadt, für die Jugendräume und die Stadtbücherei im Bürgerhaus am Schlossmacherplatz.“

www.radevormwald.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei warnt vor Anrufe von Microsoft-Betrügern
Polizei warnt vor Anrufe von Microsoft-Betrügern
Polizei warnt vor Anrufe von Microsoft-Betrügern
Bahnstraße soll neu gebaut werden
Bahnstraße soll neu gebaut werden
Bahnstraße soll neu gebaut werden
Klasse 8a macht mit
Klasse 8a macht mit
Klasse 8a macht mit
Weihnachtsmarkt und Martinszug finden statt
Weihnachtsmarkt und Martinszug finden statt
Weihnachtsmarkt und Martinszug finden statt

Kommentare