KGS Lindenbaum

Martinszug durch den dunklen Wald

Stimmungsvoll: der Martinszug der KGS Lindenbaum.
+
Stimmungsvoll: der Martinszug der KGS Lindenbaum.

Schon im vergangenen Jahr war die Katholische Grundschule (KGS) Lindenbaum einen anderen Weg gegangen, um den Martinszug durchzuführen.

Radevormwald. „Wir haben den Martinszug neu gedacht und aufgrund von Corona eine kleinere Veranstaltung am Kollenberg gewählt“, berichtet Lehrerin Anja Ahlemann. Kinder und Eltern hätten das so schön gefunden, dass man dieses Konzept in diesem Jahr wiederholt und erweitert habe.

Versetzt trafen sich die Klassen am Fischteich am Kollenberg. Von dort gingen die Mädchen und Jungen mit ihren Klassenlehrerinnen singend durch den dunklen Wald. Von Zeit zu Zeit trafen sie auf mit Lichterketten beleuchtete Bäume, an denen die Martinsgeschichte vorgelesen wurde. „Das war sehr stimmungsvoll“, berichtet Anja Ahlemann.

Die Eltern durften sich derweil schon auf den Weg zur Schule machen, wo heißer Punsch und eine von den vierten Klassen selbstgemachte Linsensuppe auf sie wartete. Am Feuer wurden mit Akkordeonbegleitung Martinslieder gesungen – und in den gemütlich mit Lichterketten gestalteten Klassen saßen Kinder, Eltern und Lehrer noch lange bei Punsch, Suppe und Weckmännern zusammen.

„Die Weckmänner spendete, wie jedes Jahr, unser toller Schulverein“, lobte Anja Ahlemann das Engagement des Vereins. -rue-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Tankstelle nach Feuerwehr-Einsatz wieder geöffnet
Tankstelle nach Feuerwehr-Einsatz wieder geöffnet
Tankstelle nach Feuerwehr-Einsatz wieder geöffnet
270 Gäste genießen Kölsche Weihnacht
270 Gäste genießen Kölsche Weihnacht
270 Gäste genießen Kölsche Weihnacht
Sie bringen Gottes Segen zu den Menschen
Sie bringen Gottes Segen zu den Menschen
Sie bringen Gottes Segen zu den Menschen
Ordnungsamt: Hecke darf nicht in den Gehweg hineinwachsen
Ordnungsamt: Hecke darf nicht in den Gehweg hineinwachsen
Ordnungsamt: Hecke darf nicht in den Gehweg hineinwachsen

Kommentare