Landrat dankt allen, die sich impfen lassen

Hagt äußert sich zu Protest von Impfgegnern

-ms- „Für mich ist die Impfung der entscheidende Schlüssel im Kampf gegen die Pandemie. Die Impfung verhindert nachweislich schwere Krankheitsverläufe, sie sichert die Funktionsfähigkeit des Gesundheitswesens und ist Ausdruck von Solidarität gegenüber den vielen Menschen, die in Sorge um ihre Gesundheit oder die ihrer Angehörigen sind oder deren Existenzen auf dem Spiel stehen“, kommentiert Landrat Jochen Hagt die aktuellen Berichte zu den Impfgegner-Protesten in Gummersbach.

„Deshalb danke ich den vielen Oberbergerinnen und Oberbergern, die die Impfangebote angenommen haben und weiter annehmen. Insofern habe ich persönlich wie die überwiegende Zahl der Bürgerinnen und Bürger im Kreis auch kein Verständnis dafür, dass sich Menschen gegen eine Impfung aussprechen“, so der Landrat.

Allerdings lebten wir in einer Demokratie, in der man es eben aushalten müsse, dass Minderheiten eine andere Auffassung vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare