Lebender Adventskalender kehrt zurück
Radevormwald

Start am 1. Dezember

Lebender Adventskalender kehrt zurück

Einzelhändler und Dienstleister starten ab nächsten Donnerstag
Lebender Adventskalender kehrt zurück
Exponate sind wieder da, wo sie herkamen
Exponate sind wieder da, wo sie herkamen
Exponate sind wieder da, wo sie herkamen
Bündnis für Demokratie tritt an
Bündnis für Demokratie tritt an
Bündnis für Demokratie tritt an
Rekord-Jahrgang für die Grundschulen
Rekord-Jahrgang für die Grundschulen
Rekord-Jahrgang für die Grundschulen

Tag der offenen Tür

So entsteht der Radevormwalder Röstkaffee

Familienrösterei Drago Mocambo lädt für den 3. Dezember zum Tag der offenen Tür ein.
So entsteht der Radevormwalder Röstkaffee

Vorweihnachtlicher Gruß

Ein geschmückter Baum versüßt die Weihnachtszeit im Rathaus.
Vorweihnachtlicher Gruß

Politik

Für Jugendbeirat ist der Weg frei

Jugendhilfebeirat hat das Vorhaben, eine Interessenvertretung für die Jugend zu schaffen, unterstützt.
Für Jugendbeirat ist der Weg frei

Prozess

Tragische Umstände führen vors Gericht

Weil die Polizei Cannabis im Rucksack fand, musste sich ein 31-Jähriger verantworten.
Tragische Umstände führen vors Gericht

Auszeichnung

Sana: Siegel für sehr gute Hygiene

Freude im Rader Krankenhaus.
Sana: Siegel für sehr gute Hygiene

Budget erhöht

Mehr Geld für Freizeiten

Der Jugendhilfeausschuss ist einem Antrag der freien Träger gefolgt und hat einer Erhöhung der Zuschüsse für Jugenderholungsmaßnahmen zugestimmt.
Mehr Geld für Freizeiten

Projektwoche

Sekundarschule lädt für heute ein

Schüler freuen sich über Projektwoche.
Sekundarschule lädt für heute ein

Wupperorte

CDU will einen Kümmerer

Die CDU-Fraktion im Rat fordert als Nachfolger für das auslaufende Quartiersmanagement in den Wupperorten eine neue Stelle, einen „Wupperkoordinator“.
CDU will einen Kümmerer

Bildung

Sekundarschule stellt sich vor

Tag der offenen Tür am 26. November
Sekundarschule stellt sich vor

„Ladies Night“ liegt bei Abstimmung vorn

Programm-Beirat des Kulturkreises bereitet Spielzeit 2023/2024 vor.
„Ladies Night“ liegt bei Abstimmung vorn

Gastronomie

Wirte setzen auf das Weihnachtsgeschäft

Bei manchen Gastronomen laufen die Reservierungen bisher noch verhalten. Die Personalsituation ist unverändert angespannt.
Wirte setzen auf das Weihnachtsgeschäft

Virus

Corona-Inzidenz in Oberberg sinkt

Zwei Tote aus Radevormwald.
Corona-Inzidenz in Oberberg sinkt

Hilfe

Tagesmütter in ihrer Existenz bedroht

Unterstützung gefordert wegen steigender Energiepreise.
Tagesmütter in ihrer Existenz bedroht

Tag der offenen Tür

THG will weiter die Werbetrommel rühren

Beim Tag der offenen Tür schauten sich zahlreiche Grundschüler im Theodor-Heuss-Gymnasium um.
THG will weiter die Werbetrommel rühren

Gesundheit

Ärzte informieren über Herzrasen

Patientenseminar am Mittwoch.
Ärzte informieren über Herzrasen

Direktverkauf

Milchtankstelle wird zum Hofladen

Familie Brüser-Pieper eröffnet morgen ihr neues Geschäft in der III. Uelfe 1.
Milchtankstelle wird zum Hofladen

Radevormwald

Auf dieser Wiese trägt die Liebe bald Früchte

„Love for Future: Reformierte Gemeinde pflanzt Apfelbäume für Hochzeitspaare.
Auf dieser Wiese trägt die Liebe bald Früchte

Radevormwald

Damen stricken für Weihnachtsbasar

Großer Andrang herrschte im DRK-Haus
Damen stricken für Weihnachtsbasar

Radevormwald

Optimistisches vom Kämmerer

Optimistisches vom Kämmerer

Meistgelesen

Schüler haben ihren Abschluss geschafft
Schüler haben ihren Abschluss geschafft
Schüler haben ihren Abschluss geschafft
So entsteht der Radevormwalder Röstkaffee
So entsteht der Radevormwalder Röstkaffee
So entsteht der Radevormwalder Röstkaffee

Aus den anderen Ressorts

Chaos bei „Promi Big Brother“: Ausfall von 3 Moderatoren sorgt für Pannen-Serie

Choas-Sendung bei Sat.1: Die Moderatoren Melissa Khalaj, Jochen Bendel und Marlene Lufen fielen am Donnerstag aus. Der Sender schaffte es nicht, die Ersatzmoderatorin richtig zu schreiben.
Chaos bei „Promi Big Brother“: Ausfall von 3 Moderatoren sorgt für Pannen-Serie

Ski alpin: Dreßen mit eindrucksvollem Comeback - Norweger holt sich den Sieg

Der Weltcup 2022/23 im Ski alpin wurde am Samstag mit der Abfahrt in Lake Louise fortgesetzt. In Kanada richteten sich viele Augen auf Thomas Dreßen, der nach 991 Tagen sein Weltcup-Comeback feierte. Sieger wurde der Norweger Aleksander Aamodt Kilde.
Ski alpin: Dreßen mit eindrucksvollem Comeback - Norweger holt sich den Sieg