Geldbörse aus Tasche gestohlen

Diebstahl in Lebensmittelmarkt

-mick- Beim Einkauf in einem Lebensmitteldiscountmarkt an der Erlenbacher Straße ist einer 71-Jährigen am Montag die Geldbörse gestohlen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte die Geschädigte aus Radevormwald den Markt gegen 12.30 Uhr betreten und ihre geöffnete Handtasche, in der sich auch ihre Geldbörse befand, im Einkaufswagen deponiert. Als sie später an der Kasse bezahlen wollte, war ihr Portemonnaie nicht mehr in der Handtasche. Die Geschädigte berichtete von einem etwa 40 Jahre alten Mann, der ihr mehrfach auffällig nahegekommen war; ob der Mann, der mit einem rot-schwarz-karierten Hemd bekleidet war, mit dem Diebstahl im Zusammenhang steht, ist unklar.

Weil der Dieb in der Geldbörse neben einer EC-Karte auch den erforderlichen PIN fand, blieb es für die 71-Jährige nicht bei dem Diebstahlsschaden; der Täter begab sich umgehend zu einer nahe gelegenen Bankfiliale und hob Bargeld vom Konto der Geschädigten ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verfolgungsjagd durch Bergerhof
Verfolgungsjagd durch Bergerhof
Verfolgungsjagd durch Bergerhof
Herbststurm wütet kurz und heftig
Herbststurm wütet kurz und heftig
Herbststurm wütet kurz und heftig
Küche im Wert von mehr als 10 000 Euro zu gewinnen
Küche im Wert von mehr als 10 000 Euro zu gewinnen
Küche im Wert von mehr als 10 000 Euro zu gewinnen
Haushalte können noch Hilfe beantragen
Haushalte können noch Hilfe beantragen
Haushalte können noch Hilfe beantragen

Kommentare