Über 100 Angebote

Ferienspaß steht in den Startlöchern

Anmeldung am 7. Juni

Von Claudia Radzwill

Radevormwald. Nur noch vier Wochen, dann sind Sommerferien. Auch der Ferienspaß der städtischen Jugendförderung steht schon in den Startlöchern. „Das Programm umfasst über 100 Angebote“, teilt die Referentin der Stadt, Flora Treiber, mit.

Vereine und Organisationen stellen mit dem Jugendamt ein buntes Programm auf die Beine. An vielen Aktivitäten können auch Jugendliche mit einem Handicap teilnehmen. Zum Auftakt wird eine Fahrt in den Freizeitpark Toverland geben – am Montag, 27. Juni, geht’s los. Weitere Fahrten führen ins „7th Virtual Reality“ nach Langenfeld (28. Juni), zur Kluterhöhle (1. Juli), zur Falknerei nach Remscheid (8. Juli), zum Kletterwald nach Wetter (11. Juli) und zu den Attraktionen des „Irrland“ (14 Juli). Für den 20. Juli ist eine Tour in den Moviepark geplant.

Ein Blick ins Ferienspaßheft lädt weiter ein zum Bogenschießen, zu Kreativangeboten, zu einer Einführung in die Sportart „Parcours“, zum Bücherei-Kino und Voltigieren sowie zum Bowling. Auch die Fledermausbeobachtung am Uelfebad fehlt im Sommerangebot 2022 nicht. Die Musikschule bietet Workshops an – für Gitarre, Percussion und Jazzdance. Die Stadtwerke laden zum „Schokofondue, gemacht mit der Kraft der Sonne“ ein. Erstmals gibt es am 13. Juli eine Wanderung mit Alpakas – mit der Freien Gemeinde Grafweg.

Zum Abschluss findet am 6. August endlich wieder ein Kindertrödel statt – der musste 2020 und 2021 wegen der Pandemie pausieren. Das Heft ist ab nächster Woche in der Stadtbücherei am Schlossmacherplatz erhältlich, eine Online-Version gibt es unter www.radevormwald.de

Die Anmeldung startet am Dienstag, 7. Juni, 10 bis 18 Uhr im Mehrzweckraum des Bürgerhauses. Spätere Anmeldungen sind dann jederzeit zu den üblichen Öffnungszeiten der Stadtbücherei möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Stadtfest steht in den Startlöchern
Stadtfest steht in den Startlöchern
Stadtfest steht in den Startlöchern

Kommentare