L 81

Dieseldiebe schlagen in Radevormwald zu

Die Polizei sucht Zeugen
+
Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte stahlen 300 Liter Diesel aus Maschinen, die wegen der Forstarbeiten zurzeit an der L 81 im Einsatz sind.

Radevormwald. Aus zwei an der Landstraße 81 abgestellten Fahrzeugen haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch etwa 300 Liter Diesel gestohlen. Bei den Fahrzeugen handelte es sich um eine Zug- und eine Arbeitsmaschine, die im Rahmen von anstehenden Forstarbeiten am Rand der L 81 zwischen den Ortsteilen Herbeck und Dahlhausen abgestellt waren.

Laut Polizei öffneten Unbekannte zwischen 21.45 Uhr am Dienstag und 7 Uhr am Mittwoch die Tankverschlüsse, wobei sie auch ein zur Sicherung angebrachtes Vorhängeschloss aufbrachen. Aus den Tanks stahlen sie jeweils etwa 150 Liter Kraftstoff. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261 81990 entgegen. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Er ist auf den Rader Straßen daheim
Er ist auf den Rader Straßen daheim
Er ist auf den Rader Straßen daheim

Kommentare