Geburtstag

Das Gemeindehaus in Dahlerau wird 40 Jahre alt

Am Wochenende 15. und 16. Oktober feiert die Freie evangelische Gemeinde Dahlerau das 40-jährige Bestehen ihres Domizils.
+
Am Wochenende 15. und 16. Oktober feiert die Freie evangelische Gemeinde Dahlerau das 40-jährige Bestehen ihres Domizils.

Mehr Mitglieder waren Grund für Neubau

Radevormwald. Im Oktober 1982 weihte die Freie evangelische Gemeinde Dahlerau ihr erstes eigenes Gemeindehaus ein. Zu dieser Zeit konnte die 1876 gegründete Gemeinde bereits auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken. Bis 1982 traf sich die Gemeinde allerdings in einem privaten Haus der Familie Ley an der Kirchstraße. Doch mit den wachsenden Mitgliederzahlen wurde der Wunsch nach eigenen, zweckmäßig gestalteten Räumen immer größer. Nach mehrjährigen Planungen und den Bauarbeiten mit viel Eigenleistung konnte vor genau 40 Jahren die Einweihung gefeiert werden.

Dieses besondere Jubiläum möchte die Gemeinde nun am 15. und 16. Oktober gebührend begehen. Am Samstag sind alle Nachbarn, Freunde und Interessierten zu einem Tag der offenen Tür eingeladen, der um 10 Uhr beginnt und bis 17 Uhr die Möglichkeit bietet, die Gemeinde, viele ihrer Mitglieder und Freunde sowie das Gemeindehaus an der Kirchstraße 25 kennenzulernen. Dabei besteht Gelegenheit zum unverbindlichen Umschauen, zu Begegnungen mit Gemeindeleuten und zum Betrachten der Ausstellung „40 Jahre Gemeindehaus FeG Dahlerau“. s-g

Vielseitiges Programmfür Kinder

Für Kinder gibt es ein vielseitiges Programm mit Spiel und Spaß. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Kaffee und Kuchen sowie Würstchen und kalte Getränke werden über die gesamte Zeit angeboten. Alles ist selbstverständlich kostenlos. Am Sonntag wird das Jubiläum mit einem Dank-Gottesdienst gefeiert. Bei Musik und Texten, Gedanken und einer thematisch bezogenen Botschaft soll dem lebendigen Gott gedankt werden, von dem sich die Gemeinde mit ihrer Geschichte und ihrem Haus reich beschenkt weiß.

Weitere Infos zum Jubiläumswochenende gibt Pastor Peter Bernshausen unter Tel. (0 21 95) 6 89 21 96 oder per E-Mail:

pastor@feg-dahlerau.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Freude und Wehmut beim Neustart des Adventsmarkts
Freude und Wehmut beim Neustart des Adventsmarkts
Freude und Wehmut beim Neustart des Adventsmarkts
Feuerwehrorchester beweist vor vollen Rängen Spielfreude
Feuerwehrorchester beweist vor vollen Rängen Spielfreude
Feuerwehrorchester beweist vor vollen Rängen Spielfreude
Sekundarschule zeigt sich von ihrer besten Seite
Sekundarschule zeigt sich von ihrer besten Seite
Sekundarschule zeigt sich von ihrer besten Seite
Bündnis für Demokratie tritt an
Bündnis für Demokratie tritt an
Bündnis für Demokratie tritt an

Kommentare