Corona: Inzidenz ist deutlich gestiegen

Der Kreis meldete 48 neue Infektionen. Archivfoto: Christian Beier
+
Der Kreis meldete 48 neue Infektionen. Archivfoto: Christian Beier

-miz- Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Personen ist wieder angestiegen Der Kreis hat 48 weitere Fälle gemeldet. Damit sind aktuell 223 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Das ist ein Plus von 23 gegenüber dem Vortag. Ebenfalls einen Sprung nach oben machte der Inzidenz, die von 44,2 auf 53 stieg. Gestiegen ist auch die Zahl, der Personen, die sich in Quarantäne befinden.

Diese liegt bei 426, das sind 39 mehr als am Vortag. Von 15 auf 17 gestiegen ist auch die Zahl der Personen, die sich nach positivem PCR-Test im Krankenhaus befinden. Gegenläufig ist die Entwicklung in Radevormwald. Dort sind nur noch sechs Personen aktuell infiziert, vier weniger als am Vortag. Nach wie coronafrei sind Hückeswagen und Morsbach.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bahnstraße soll neu gebaut werden
Bahnstraße soll neu gebaut werden
Bahnstraße soll neu gebaut werden
Maler mit einer ganz eigenen Handschrift
Maler mit einer ganz eigenen Handschrift
Maler mit einer ganz eigenen Handschrift
Lehrerin aus Georgien besucht die Realschule
Lehrerin aus Georgien besucht die Realschule
Lehrerin aus Georgien besucht die Realschule
Der Klapperstorch landet jetzt in der Weststraße
Der Klapperstorch landet jetzt in der Weststraße
Der Klapperstorch landet jetzt in der Weststraße

Kommentare