Aktion

Beirat glaubt ans Seniorenkino

Zwei Termine stehen fest.

Mindestens 30 Besucher pro Vorstellung sind nötig, damit im Corso-Kino die Filmvorführungen für Senioren weiter stattfinden können. Alles andere, berichteten Renate Greif (CDU) und Roswitha Winterhagen (aktiv55plus) in der jüngsten Sitzung des Seniorenbeirats, würde sich für den Kinobetreiber nicht lohnen. Sorgen, dass das Seniorenkino aufgrund mangelnder Resonanz eingestellt werden könnte, machen sich die Mitglieder des Gremiums aber nicht. Seit zehn Jahren sei die Veranstaltungsreihe eine gute Einrichtung. Früher – also noch vor Corona – seien regelmäßig zu jeder Vorstellung zwischen 80 und 120 Besucher gekommen. „Wir hoffen, dass es auch jetzt wieder gut angenommen wird“, meinte Greif.

Mit „Spencer“, der Verfilmung von Prinzessin Dianas Leben, startet am Dienstag, 13. September, wieder das beliebte Seniorenkino. Für einen moderaten Eintrittspreis von fünf Euro können Senioren hier in die Geschichte der beliebten britischen Prinzessin eintauchen, als sich diese in den 1990er Jahren dazu entschließt, aus ihrem goldenen Käfig auszubrechen, das royale Leben hinter sich zu lassen und sich vom britischen Thronfolger zu scheiden.

Am 11. Oktober, ebenfalls ein Dienstag, läuft dann der Film „Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat“, eine Tragikomödie, in der sich die 19-jährige Clarissa, nach dem plötzlichen Unfalltod ihrer Mutter Sarah, dazu entschließt, gemeinsam mit Sarahs bester Freundin und Clarissas exzentrischer Großmutter, Sarahs Herzenswunsch einer eigenen Bäckerei zu realisieren. Das abenteuerliche Projekt hilft den Frauen schließlich über die gemeinsame Trauer hinweg. „Zwischen Cremetörtchen, Himbeere-Eclairs und Schokoladenküchlein wachsen Stück für Stück neue Liebe und Hoffnung“, heißt es in der Zusammenfassung des Films. -seg-

Bei Kaffee und Kuchen dürfen auch die Filme im Seniorenkino genossen werden. Kaffee gibt es für 1,50 Euro, Kuchen für 1,90 Euro. Einlass ist immer ab 14.30 Uhr, Filmbeginn 15 Uhr.

www.corsokino.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

So gelingt ein Imagefilm fürs Internet
So gelingt ein Imagefilm fürs Internet
So gelingt ein Imagefilm fürs Internet
Önkfeld freut sich aufs Erntedankfest
Önkfeld freut sich aufs Erntedankfest
Önkfeld freut sich aufs Erntedankfest
Rathaus begrüßt seine neuen Auszubildenden
Rathaus begrüßt seine neuen Auszubildenden
Rathaus begrüßt seine neuen Auszubildenden
Stadtfest steht in den Startlöchern
Stadtfest steht in den Startlöchern
Stadtfest steht in den Startlöchern

Kommentare