Kinderarzt: Nicht beim ersten Niesen zu Hause bleiben

Interview der Woche

Kinderarzt: Nicht beim ersten Niesen zu Hause bleiben

Kinder- und Jugendarzt Dr. Thomas Fischbach appelliert, Corona als normales Virus einzustufen.
Kinderarzt: Nicht beim ersten Niesen zu Hause bleiben
„Mit dem Wissen von heute hätten wir die Talsperren stärker vorentlastet“
„Mit dem Wissen von heute hätten wir die Talsperren stärker vorentlastet“
Wupperverband-Vorstand Georg Wulf über die Zukunft des Hochwasserschutzes im Bergischen.
„Mit dem Wissen von heute hätten wir die Talsperren stärker vorentlastet“
„Frau Vis, wie steht es aktuell um die Musikschule?“
„Frau Vis, wie steht es aktuell um die Musikschule?“
Wera Vis ist die neue Leiterin der MKS. Im Interview der Woche spricht sie über Corona-Folgen, Fachkräftemangel, die Lage der MKS und warum Einschlaflieder so wertvoll sind.
„Frau Vis, wie steht es aktuell um die Musikschule?“
Remscheid

Sana-Chef: „Kliniken stehen vor einer Revolution“

Krankenhäuser in der Krise: Der RGA sprach mit Christian Engler, Sana-Chef in Nordrhein-Westfalen.
Sana-Chef: „Kliniken stehen vor einer Revolution“
Remscheid

Staatsanwalt Markus Hartmann: „Die Täter sind weltweit vernetzt“

Staatsanwalt Markus Hartmann über den Hackerangriff auf die Bergische Uni und Cyberkriminalität.
Staatsanwalt Markus Hartmann: „Die Täter sind weltweit vernetzt“
Remscheid

Professor Horst Wessel zum Blauen Mond: „Wir wussten das Recht auf unserer Seite“

Professor Horst Wessel über die Aufrichtung des Mannesmann-Turms und „Leben unter dem Blauen Mond“.
Professor Horst Wessel zum Blauen Mond: „Wir wussten das Recht auf unserer Seite“
Remscheid

Markus Kötter: „Habe nicht mit dem AfD-Vertreter gesprochen“

Neuer Bezirksbürgermeister nimmt Stellung zu seiner Wahl und der Debatte darüber. Außerdem spricht er über brennende Lenneper Themen.
Markus Kötter: „Habe nicht mit dem AfD-Vertreter gesprochen“
Remscheid

Katastrophenschützer: „Remscheid ist gut vorbereitet“

Bei Gasmangellage oder Blackout: Sascha Ploch (42) ist für den Schutz der Zivilbevölkerung zuständig.
Katastrophenschützer: „Remscheid ist gut vorbereitet“
Remscheid

Interview: Was ist in nächster Zeit los in Remscheid?

Darauf kann sich Remscheid freuen: Stadtmarketing plant diverse Veranstaltungen.
Interview: Was ist in nächster Zeit los in Remscheid?
Remscheid

Martin Klebe: „Persönlicher Kontakt ist das A und O“

Martin Klebe von der Agentur für Arbeit spricht im Interview über die Herausforderungen der Berufsberatung durch die Pandemie.
Martin Klebe: „Persönlicher Kontakt ist das A und O“
Remscheid

Blutspende-Marathon bietet 550 Plätze

Vera Sievert vom DRK-Blutspendedienst West über die aktuelle Knappheit, das Event und Nachwuchssorgen.
Blutspende-Marathon bietet 550 Plätze