Hochschulwahlversammlung

Bergische Universität wählt neue Rektorin

Prof. Dr. Birgitta Wolff (m.) nach ihrer Wahl zur designierten Rektorin der Uni Wuppertal mit dem amtierenden Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch (l.) und dem Hochschulratsvorsitzende Dr. h.c. Josef Beutelmann (r.). Foto: Bergische Universität Wuppertal/Sebastian Jarych
+
Prof. Dr. Birgitta Wolff (m.) nach ihrer Wahl zur designierten Rektorin der Uni Wuppertal mit dem amtierenden Rektor Prof. Dr. Lambert T. Koch (l.) und dem Hochschulratsvorsitzende Dr. h.c. Josef Beutelmann (r.).

Ab dem 1. September 2022 ist Prof. Dr. Brigitta Wolff die erste Frau an der Spitze der Uni Wuppertal.

Wuppertal. Die Wuppertaler Uni hat zum ersten Mal eine Frau an ihrer Spitze. Die Hochschulwahlversammlung hat gestern Abend Prof. Dr. Brigitta Wolff zur neuen Rektorin gewählt. Sie wird ab dem 1. September 2022 die Führung von Rektor Lambert T. Koch übernehmen. Das teilte die Bergische Universität mit.

Koch hatte bereits im Oktober 2020 bekannt gegeben, sich nach drei Amtszeiten und 14 Jahren im Amt nicht wieder zur Wahl zu stellen. Seitdem lief die Suche nach einer Nachfolge. Mit dem Votum für die habilitierte Wirtschaftswissenschaftlerin, zeigte Koch sich dann auch sehr zufrieden: „Ich gratuliere Frau Wolff sehr herzlich. Es gibt nichts Schöneres, als wenn man eine Auf­gabe, in deren Bewältigung man so viel Herzblut gesteckt hat, in solche Hände legen kann.“

Die Uni Wuppertal hat ab September 2022 erstmals eine Rektorin.

Prof. Dr. Brigitta Wolff kommt gebürtig aus Münster. Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaft und der Philosophie an der Universität Witten/Herdecke, promovierte sie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach einigen Stationen als Gastdozentin und -professorin in Amerika, Osteuropa, Südamerika und China und als Professorin in Marburg stieg sie als Kultusministerin und Ministerin für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt in die Politik ein. Von 2015 bis 2020 hatte Wolff das Amt der Präsidentin der Goethe-Universität Frankfurt inne.

Auf ihren neuen Job im Bergischen freut sich die designierte Rektorin schon sehr: „Meine Ideen und Erfahrung für die Entwicklung der Universität einzubringen und ihren Weg gemeinsam mit der Uni-Community zu gestalten, ist ein Arbeitsauftrag, dem ich mich in den nächsten Jah­ren mit ganzer Kraft und sehr gerne widmen werde.“ kab/mei

Universitäten in Nordrhein-Westfalen rechnen infolge des langen Online-Unterrichts in der Corona-Zeit mit Problemen von Schülern beim Wechsel ins Studium - auch die Uni Wuppertal.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Unfall auf der Ringstraße - B229 wieder frei
Unfall auf der Ringstraße - B229 wieder frei
Unfall auf der Ringstraße - B229 wieder frei

Kommentare