Wermelskirchen

Streuwagen umgekippt

Streuwagen im Straßengraben: Das Streugut wurde in Bigpacks umgepackt, die Bergung allerdings verschoben.
+
Wermelskirchen - Streuwagen im Straßengraben bei Neuemühle: Das Streugut wurde in Bigpacks umgepackt, die Bergung allerdings verschoben.

Bergung muss wegen des Wetters verschoben werden.

Wermelskirchen. In Wermelskirchen ist ein Streufahrzeug verunglückt: Das Gefährt stürzte am Dienstag gegen 18 Uhr bei Neuemühle in den Straßengraben und kam auf der Seite zum Liegen.

Das Räumfahrzeug war gegen 18 Uhr auf schneeglatter Straße unterwegs. Dabei kam es nach ersten Erkenntnissen nach rechts von der Fahrbahn ab, stürzte einen kleinen Abhang in Richtung eines Baches und kippte zur Seite. Der Fahrer wurde dabei nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt.

Die Bergung des Streuwagens mitsamt Streugut gestaltet sich indes schwierig. Noch am Abend wurde er entladen - das Streugut wurde in Bigpacks umgepackt. Aufgrund der Witterung verschoben die Einsatzkräfte die Bergung des Streuwagens allerdings auf den heutigen Tag. to/red

Aktuell schneit es sich im Bergischen allerdings neu ein. In Remscheid kommt es zu zahlreichen Verkehrsbehinderungen; in Wermelskirchen fallen mehrere Buslinien aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Gesundheitsamt meldet nicht ermittelbare Virusmutanten
Corona: Gesundheitsamt meldet nicht ermittelbare Virusmutanten
Corona: Gesundheitsamt meldet nicht ermittelbare Virusmutanten
Remscheider halten sich an die Ausgangssperre
Remscheider halten sich an die Ausgangssperre
Remscheider halten sich an die Ausgangssperre
Remscheid verlängert die Ausgangssperre
Remscheid verlängert die Ausgangssperre
Remscheid verlängert die Ausgangssperre
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz in Remscheid sinkt weiter
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz in Remscheid sinkt weiter
Corona: Sieben-Tage-Inzidenz in Remscheid sinkt weiter

Kommentare