Einsatz

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Lenneper Straße

+

Am Freitag ist es gegen 14.45 Uhr auf der Lenneper Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen, an dem zwei Pkw und ein Kraftrad beteiligt waren.

Bei dem Unfall in Höhe des Autohauses Aurego wurden vier Personen verletzt. Eine Pkw-Fahrerin wurde vom Rettungsdienst behandelt und in das Remscheider Sana-Klinikum gebracht, bei einer zweiten Verletzten reichte eine Behandlung vor Ort.

Für die Zeit des Einsatzes blieb die Lenneper Straße in Fahrrichtung Stadtmitte komplett gesperrt. Dies sorgte für massive Verkehrsbehinderungen.

Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt. red

Der Unfall auf der Lenneper Straße/Neuenkamper Straße am Donnerstag macht Sperrungen notwendig.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenzwert jetzt bei 185 - Einsatzkräfte der Bundeswehr unterstützen weiter
Corona: Inzidenzwert jetzt bei 185 - Einsatzkräfte der Bundeswehr unterstützen weiter
Corona: Inzidenzwert jetzt bei 185 - Einsatzkräfte der Bundeswehr unterstützen weiter
Lüdorf: Betonmischer umgekippt
Lüdorf: Betonmischer umgekippt
Lüdorf: Betonmischer umgekippt
Bewohnerin schreckt Einbrecher auf
Bewohnerin schreckt Einbrecher auf
Bewohnerin schreckt Einbrecher auf
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3

Kommentare