Einsatz

Verkehrsbehinderung am Zentralpunkt nach Auffahrunfall

+

Am Zentralpunkt kam es nach einem Auffahrunfall zu Verkehrsbehinderungen.

Aufgrund eines Verkehrsunfalls konnte zeitweise von der Lenneper Straße nicht in die Burger Straße abgebogen werden. Der Verkehr von der Lenneper Straße wurde in Höhe des Discounters Netto durch die Polizei umgeleitet. 

Auslöser des Polizeieinsatzes war ein Auffahrunfall auf der Burger Straße, unmittelbar an der Kreuzung am Zentralpunkt. Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt. kaz

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier

Am Dienstagmorgen kam es in der Nähe der Trecknase zu einem Zusammenstoß von zwei Autos. Es entstand hoher Sachschaden: Der Unfall passierte beim Abbiegen auf der Borner Straße.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Weihnachtstreff fällt 2020 aus - Inzidenz jetzt bei 245,2
Corona: Weihnachtstreff fällt 2020 aus - Inzidenz jetzt bei 245,2
Corona: Weihnachtstreff fällt 2020 aus - Inzidenz jetzt bei 245,2
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona-Krise: Der Blog für Remscheid, Teil 3
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Ohne Probleme: „Zwei tolle Jungs“ kommen durch den Tüv
Ohne Probleme: „Zwei tolle Jungs“ kommen durch den Tüv
Ohne Probleme: „Zwei tolle Jungs“ kommen durch den Tüv

Kommentare