Fußgängerweg

Tunnel zur Bismarckstraße ist jetzt zugemauert

+
Die Unterführung wurde nun geschlossen. 

Der Fußgängertunnel unter den Bahngleisen zwischen Bismarckstraße und Pirnaplatz kann nicht mehr genutzt werden.

Die 60 Meter lange Unterführung, die als Angstraum galt, wurde in den vergangenen Tagen zugemauert. Schon mit der Eröffnung des Südstegs verlor sie ihre Bedeutung. Bereits 2017 stimmte die Stadt dem Plan der Deutschen Bahn zu. Eine Sanierung hätte rund 20.000 Euro gekostet. lho

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Wasserturm steht zum Verkauf
Wasserturm steht zum Verkauf
Strafzölle: Trump trifft bergische Werkzeugmacher ins Mark
Strafzölle: Trump trifft bergische Werkzeugmacher ins Mark
Fußgänger bei Unfall schwer verletzt
Fußgänger bei Unfall schwer verletzt
Frontalzusammenstoß: Fahrer werden nur leicht verletzt
Frontalzusammenstoß: Fahrer werden nur leicht verletzt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren