Klima-Allianz

Spendenaktion soll Bäumen in Remscheid helfen

Spendenaktion für Bäume in Remscheid
+
Wer möchte, soll dabei tatkräftige Hilfe oder finanzielle Unterstützung leisten.

Eine Allianz aus SPD, Grüne, FDP und WiR im Rat fordert die Stadt auf, einen Spendenaufruf zugunsten der Remscheider Bäume zu starten.

Remscheid. Wer möchte, soll dabei tatkräftige Hilfe oder finanzielle Unterstützung leisten. Koordiniert werden könnte das Ganze von der Klima-Allianz. Die Technischen Betriebe sollen geeignete Bäume aussuchen, Pflanzbereiche und -zeiten festlegen. 

Die Politiker erinnern daran, dass durch Sturmschäden, Schädlinge und Hitzesommer große Teile der Wälder schwer geschädigt seien. Besonders betroffen von den Dürresommern seien die Stadtbäume. Die Bürger sollen die Gelegenheit haben, zu helfen – und auch Patenschaften übernehmen. -zak-

Die mehr als 13.000 Bäume entlang der Remscheider Straßen und in den Grünanlagen haben mächtigen Durst. Jeder einzelne von ihnen braucht je nach Größe mehrere hundert bis tausend Liter Wasser pro Tag, wenn das Thermometer mehr als 30 Grad anzeigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Raub: Mann droht Opfer mit Pistole
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Corona: Weiterer Todesfall in Remscheid
Nachbarin vertreibt Einbrecher
Nachbarin vertreibt Einbrecher
Nachbarin vertreibt Einbrecher

Kommentare