Brand

L 74: Fahrender Pkw fängt Feuer

Ein PKW stand in Flammen.
+
Ein PKW stand in Flammen.

Die L 74 war zeitweise gesperrt.

Remscheid/Solingen. Ein Mercedes Geländewagen aus Remscheid hat am Samstag gegen 11 Uhr Feuer gefangen. Der Fahrer sei in Richtung Remscheid unterwegs gewesen, teilt die Polizei mit. Zwischen der Auffahrt Kohlfurth und Müngsten habe das Auto während der Fahrt angefangen zu brennen. Der Fahrer konnte es in eine Parkbucht lenken, wo die Feuerwehr den Brand löschte. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Die Straße blieb bis 12 Uhr gesperrt. asc

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Covid-19: Remscheid ist Risikogebiet - Neuinfektionen an der KGS Menninghausen und GGS Kremenholl
Covid-19: Remscheid ist Risikogebiet - Neuinfektionen an der KGS Menninghausen und GGS Kremenholl
Covid-19: Remscheid ist Risikogebiet - Neuinfektionen an der KGS Menninghausen und GGS Kremenholl
Verspätete Auslieferung
Verspätete Auslieferung
Verspätete Auslieferung
Corona: Testzentrum am Sana hat großen Zulauf
Corona: Testzentrum am Sana hat großen Zulauf
Corona: Testzentrum am Sana hat großen Zulauf
Corona-Krise: Der Live-Blog für Remscheid, Teil 1
Corona-Krise: Der Live-Blog für Remscheid, Teil 1
Corona-Krise: Der Live-Blog für Remscheid, Teil 1

Kommentare