Zweiter landesweiter Warntag in NRW

Am 5. September heulen in Remscheid die Sirenen

+
Zum Warntag des Landes gibt es einen Probealarm. 

Zur Probe heulen am Donnerstag, 5. September, um 10 Uhr in der Stadt die Sirenen.

Zur Probe heulen am Donnerstag, 5. September, um 10 Uhr in der Stadt die Sirenen. Auch Remscheid beteiligt sich an der Aktion. Sie gehört zum zweiten landesweiten Warntag in NRW. Auch die Warn-Apps NINA (Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes) und Katwarn lösen per Push-Benachrichtigung eine Warnmeldung aus. Beteiligt sind neben der Feuerwehr unter anderem der Deutsche Wetterdienst (DWD), der öffentlich-rechtliche Rundfunk und die Kommunen. Ziel ist es, die Bevölkerung zu informieren und das Warnkonzept zu testen. Die Stadt gibt weitere Informationen bei einem Mediengespräch am 2. September. mw

warnung.nrw.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Um 18 Uhr: Kantor streamt heute sein Orgelkonzert
Um 18 Uhr: Kantor streamt heute sein Orgelkonzert
Einzelhändler gehen an ihre Grenzen
Einzelhändler gehen an ihre Grenzen
Schutzschirm für Gastronomie gefordert
Schutzschirm für Gastronomie gefordert
Lennep Offensiv: Turm leuchtet jeden Abend
Lennep Offensiv: Turm leuchtet jeden Abend

Kommentare