Tag des Kaffees

Remscheider Rösterei Rigano gibt Tipps für den perfekten Kaffeegenuss

Kaffee ist nicht gleich Kaffee – Bohne, Röstgrad, Mischung und Zubereitung sind Faktoren, die den Geschmack beeinflussen. Und dann ist da ja noch der individuelle Geschmack eines jeden Kaffetrinkers. Stephanie Rigano und Lorenzo Rigano behalten in der Welt der braunen Bohnen den Überblick. Archivfoto: Doro Siewert
+
Stephanie Rigano und Lorenzo Rigano in ihrer Rösterei in Remscheid.

Zum „Tag des Kaffees“ am Dienstag gibt die Rösterei Rigano Tipps zum Lieblingsgetränk der Deutschen.

Kaffee ist mehr als ein Trinkgenuss, er zählt zum modernen Lifestyle. Doch ob klassischer Filterkaffee, Latte Macchiato aus dem Vollautomaten oder doch lieber handgemacht mit einer French Press - was in der Tasse landet, ist Geschmackssache. Wir haben Stephanie Rigano von der Remscheider Kaffeerösterei Rigano, gefragt, ob es überhaupt den „besten“ Kaffee gibt, welche Geschmacksrichtungen unterschieden werden und wie man es schafft, die perfekte Tasse Kaffee zuzubereiten - lesen Sie hier ihre Antworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Zahl der Todesfälle steigt weiter -  OB und Krisenstabsleiter zur aktuellen Lage
Corona: Zahl der Todesfälle steigt weiter - OB und Krisenstabsleiter zur aktuellen Lage
Corona: Zahl der Todesfälle steigt weiter - OB und Krisenstabsleiter zur aktuellen Lage
Schloss Burg startet virtuellen Weihnachtsmarkt
Schloss Burg startet virtuellen Weihnachtsmarkt
Schloss Burg startet virtuellen Weihnachtsmarkt
Hubschrauber fliegt Patientin in Uniklinik
Hubschrauber fliegt Patientin in Uniklinik
Hubschrauber fliegt Patientin in Uniklinik
Einkaufen beim Bauern wird auch im Bergischen Land immer beliebter
Einkaufen beim Bauern wird auch im Bergischen Land immer beliebter
Einkaufen beim Bauern wird auch im Bergischen Land immer beliebter

Kommentare