Sportliche Aktionen

Waldorfschüler radelt zum Festakt nach Berlin

+
Vor dem Start zum Staffellauf gestern Morgen: die Waldorf-Schüler mit Jonas Hallen (rechts), der mit dem Rad nach Berlin weiterfährt. 

Im Jubiläumsjahr macht die Steiner-Schule mit sportlichen Aktionen auf sich aufmerksam.

Zu Fuß und auf dem Rad legt sich die Rudolf-Steiner-Schule im Jahr des 100. Geburtstags der Waldorf-Pädagogik ins Zeug. Gestern Morgen startete ein Tross mit 29 Läufern von Bergisch Born nach Witten zur dortigen Waldorfschule. In ihren leuchtend gelben Schul-T-Shirts trugen die Pennäler ihren kleinen Teil zum „Lauf um die Welt“ bei. Lesen Sie hier mehr über die Aktion.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A1: Lkw übersieht Mercedes - Fahrer verletzt
A1: Lkw übersieht Mercedes - Fahrer verletzt
23-Jähriger muss sich wegen fahrlässiger Tötung verantworten
23-Jähriger muss sich wegen fahrlässiger Tötung verantworten
S7: Signalstörung führt zu Problemen
S7: Signalstörung führt zu Problemen
Opfer zeichnet Gespräch mit Betrügern auf
Opfer zeichnet Gespräch mit Betrügern auf

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren