Verkehr

Viele Anrufe in der Bußgeldstelle

Die neue semistationäre Blitzer-Anlage schoss im Mai und Juni 2250 Fotos von Fahrern, die zu schnell unterwegs waren.
+
Die neue semistationäre Blitzer-Anlage schoss im Mai und Juni 2250 Fotos von Fahrern, die zu schnell unterwegs waren.

Allein die neue semistationäre Blitzer-Anlage schoss im Mai und Juni 2250 Fotos von Fahrern, die zu schnell unterwegs waren.

Remscheid. In der Bußgeldstelle der Remscheider Stadtverwaltung glühen seit einigen Tagen die Telefondrähte. „Zahlreiche Autofahrer wollen wissen, wie wir jetzt mit ihrem Bußgeld verfahren“, berichtet der zuständige Mitarbeiter des Ordnungsamts, Heiko Sucic. Hintergrund ist der neue Bußgeldkatalog, der seit Ende April schärfere Strafen nach sich zieht und nun wegen eines Formfehlers wieder außer Kraft getreten ist. 

Was aber ist mit jenen Autofahrern, die in der Zwischenzeit geblitzt wurden? „Wir warten auf eine Antwort vom Land bzw. der Bezirksregierung Düsseldorf auf die Frage, wie mit dem neuen Bußgeldkatalog verfahren wird. Wir rechnen nicht vor Montag mit einer Nachricht“, berichtet Stadtsprecherin Viola Juric. Vorerst gilt wieder der „alte Tatbestandskatalog“. Sollte er nachträglich auch auf die Fälle seit Ende April angewendet werden, müssten die Mitarbeiter der Bußgeldstelle jeden einzelnen Bescheid neu berechnen. Allein die neue semistationäre Blitzer-Anlage schoss im Mai und Juni 2250 Fotos von Fahrern, die zu schnell unterwegs waren. zak

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
A1: Lkw verliert blaue Flüssigkeit
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
Corona: Inzidenzwert bei 139,2 - 41. Todesfall in Remscheid
45-minütige Rettungsaktion: Verletzter Autofahrer befreit
45-minütige Rettungsaktion: Verletzter Autofahrer befreit
45-minütige Rettungsaktion: Verletzter Autofahrer befreit
Hinter der 2 steckt ein Remscheider Bier
Hinter der 2 steckt ein Remscheider Bier
Hinter der 2 steckt ein Remscheider Bier

Kommentare