Schwerer Unfall

Senior wird bei Ausparkmanöver überfahren

Am Montag ist ein Fußgänger bei einem Unfall auf der Wallburgstraße schwer verletzt worden.
+
Am Montag ist ein Fußgänger bei einem Unfall auf der Wallburgstraße schwer verletzt worden.

Am Montag ist ein Fußgänger bei einem Unfall auf der Wallburgstraße schwer verletzt worden.

Remscheid. Ein 77-jähriger Remscheider war dort gegen 16.25 Uhr in Begleitung mit seiner Ehefrau auf dem Gehweg unterwegs, als eine 81-jährige Autofahrerin beabsichtigte, ihren Nissan auszuparken. Dabei übersah sie den Mann, der sich gerade hinter dem Fahrzeug befand.

Remscheid: Senior wurde schwer verletzt

Der Senior stürzte zu Boden, als er von dem Fahrzeug erfasst wurde, und seine Beine gerieten unter die Räder. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde nach einer ersten Behandlung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht. Dort musste er stationär verbleiben.

Auf der Beyenburger Straße in Lüttringhausen kam es am Samstagmittag zu einem Unfall. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Unfall auf der A 1: Feuerwehr Remscheid rettet mehrere Verletzte
Unfall auf der A 1: Feuerwehr Remscheid rettet mehrere Verletzte
Unfall auf der A 1: Feuerwehr Remscheid rettet mehrere Verletzte

Kommentare