Wappentier

Stinthengst bleibt im Rathaus

Der „König der Fische“ ist das Wappentier des Kreises Sensburg. Archivfoto: MS
+
Der „König der Fische“ ist das Wappentier des Kreises Sensburg. Archivfoto: MS

Die Wasserung des Stadtparkteichs fällt coronabedingt aus.

Der Stinthengst fristet sein Dasein im Rathaus. Dort liegt er auf dem Trockenen, seit der Stadtparkteich kein Wasser mehr führt. Doch auch ohne Wasser hätte die Kreisgemeinschaft Sensburg für den kommenden Sonntag zur traditionellen Wasserung ihres Wappentieres eingeladen.

Die fällt nun coronabedingt aus. Die Kreisgemeinschaft hofft auf 2022. ric

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Gratis-Schnelltests: Diese Anbieter sind zugelassen
Coronavirus: Der Blog für Remscheid - Teil 9
Coronavirus: Der Blog für Remscheid - Teil 9
Coronavirus: Der Blog für Remscheid - Teil 9
Ärzte suchen Grund von Magen-Darm-Fällen im Sana-Klinikum
Ärzte suchen Grund von Magen-Darm-Fällen im Sana-Klinikum
Ärzte suchen Grund von Magen-Darm-Fällen im Sana-Klinikum

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare