Infektionsschutzkonzept

H2O und Sportbad öffnen nicht am 30. Mai

Derzeit finden in dem Freizeitbad an der Hackenberger Straße umfangreiche Renovierungs- und Reparaturarbeiten statt.
+
Derzeit finden in dem Freizeitbad an der Hackenberger Straße umfangreiche Renovierungs- und Reparaturarbeiten statt.

Ab dem 30. Mai dürften das H2O und das Sportbad am Park eigentlich wieder öffnen.

Remscheid. Daraus wird jedoch erst einmal nichts. Das bestätigte Christian Liese auf RGA-Nachfrage. „Wir arbeiten mit Hochdruck daran, im H2O bis zu den Sommerferien fertig zu werden“, erklärte der Betriebsleiter. Die beginnen in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen am 29. Juni. Ein konkretes Eröffnungsdatum könne er allerdings noch nicht nennen. 

Derzeit finden in dem Freizeitbad an der Hackenberger Straße umfangreiche Renovierungs- und Reparaturarbeiten statt. Früher beginnen könnte der Betrieb im Sportbad am Park. „Läuft alles nach Plan, geht es dort Anfang, Mitte Juni wieder los“, sagte Christian Liese. Für die Wiedereröffnung der Bäder bedarf es eines Infektionsschutzkonzeptes, das das Gesundheitsamt genehmigen muss. -böh-

Die Sonne lacht, das lange Wochenende steht vor der Tür. Welche Corona-Regeln es beim Thema Urlaub und Reise gibt und was die Lockerungen in NRW sind, haben wir Ihnen zusammengestellt: Urlaub an Pfingsten: Wohin kann man trotz Corona verreisen?

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenzwert ist nicht korrekt
Corona: Inzidenzwert ist nicht korrekt
Corona: Inzidenzwert ist nicht korrekt
Brand an Hentzenallee: Scheiben reißen
Brand an Hentzenallee: Scheiben reißen
Brand an Hentzenallee: Scheiben reißen
A1: Blaue Flüssigkeit ist "gering wassergefährdend"
A1: Blaue Flüssigkeit ist "gering wassergefährdend"
A1: Blaue Flüssigkeit ist "gering wassergefährdend"
Heiligabend-Event noch nicht final genehmigt
Heiligabend-Event noch nicht final genehmigt
Heiligabend-Event noch nicht final genehmigt

Kommentare