Verkehr

S7: Signalstörung führt zu Problemen

+
Symbolbild.

Zu Abweichungen vom Fahrplan kommt es auch bei der Regionalbahn 48.

Wegen Signalstörungen zwischen Remscheid-Güldenwerth und Solingen-Mitte gibt es auf der Strecke der S7 zwischen Remscheid, Solingen und Wuppertal am Freitagmorgen Probleme. Laut Betreiber Abellio kann es bis mindestens 8 Uhr zu erheblichen Verspätungen in beide Richtungen kommen. In einem Zug stehen außerdem wegen Wartungsarbeiten weniger Sitzplätze zur Verfügung. Die S-Bahn, die gegen 8 Uhr von Remscheid bis nach Düsseldorf durchfährt, fällt komplett aus. 

Ebenfalls zu Abweichungen vom Fahrplan kommt es bei der Regionalbahn 48 von Solingen-Ohligs in Richtung Wuppertal. Grund dafür ist auch hier eine Signalstörung im Bereich Bonn, weshalb die Züge auch hier verspätet ankommen. red

Lesen Sie auch: Bahn ist nicht gleich Bahn: Der Staatskonzern hat ein Vierteljahrhundert nach Ende der Bundesbahn Konkurrenz bekommen. So bunt ist das Angebot für Zugreisende geworden.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Remscheid: Die Stadtwerke stellen ihre Busse auf den Prüfstand
Remscheid: Die Stadtwerke stellen ihre Busse auf den Prüfstand
Remscheid: Sperrung der Baisieper Straße beginnt heute
Remscheid: Sperrung der Baisieper Straße beginnt heute
Remscheid: Auto brennt auf Werkstatthof
Remscheid: Auto brennt auf Werkstatthof
Bus brennt komplett aus auf der Reinshagener Straße
Bus brennt komplett aus auf der Reinshagener Straße

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren