Hoher Krankenstand

Servicecenter ist schwer erreichbar

+
Die telefonische Erreichbarkeit beim Servicecenter ist derzeit eingeschränkt.

Im Bergischen Servicecenter, das für die Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal zuständig ist, herrscht krankheitsbedingt ein Engpass.

Remscheid. Die telefonische Erreichbarkeit sei deshalb eingeschränkt, es könne zu längeren Wartezeiten kommen, teilte die Stadt Solingen auf Anfrage mit. Seit Beginn der Woche hatten sich beim Tageblatt Leserbeschwerden gehäuft, dass bei der Stadtverwaltung kein Durchkommen sei.

Betroffen sind nicht nur die Zentrale ( Tel. 2 90-0), sondern auch die Servicenummern Tel. 2 90-32 01 bis Tel. 2 90-32 04, die für die Terminvereinbarung im Bürgerbüro genutzt werden müssen. Seit Montag hat das neue Bürgerbüro an der Mummstraße nebst Fahrerlaubnisbehörde ( Tel. 2 90-37 06) in den früheren Sparkasse-Räumen geöffnet. Besuche sind aber nur mit Termin möglich – eine Ausnahme wird die Briefwahlstelle sein. -bjb-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenzwert liegt in Remscheid bei 137,4 - Drei weitere Todesfälle - Remscheid führt Luca-App ein
Corona: Inzidenzwert liegt in Remscheid bei 137,4 - Drei weitere Todesfälle - Remscheid führt Luca-App ein
Corona: Inzidenzwert liegt in Remscheid bei 137,4 - Drei weitere Todesfälle - Remscheid führt Luca-App ein
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100
Corona: Inzidenzwert sinkt in einer Woche um mehr als 100
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Corona: Diese Regeln gelten speziell in Remscheid
Brand im Krankenhaus: Einsatz für die Feuerwehr
Brand im Krankenhaus: Einsatz für die Feuerwehr
Brand im Krankenhaus: Einsatz für die Feuerwehr

Kommentare