Gespräch

Polizeipräsident diskutiert beim Weihnachtstreff mit Bürgern

+
Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz, Ordnungsdezernentin Barbara Reul-Nocke und Polizeipräsident Markus Röhrl (v.l.) hörten sich auf dem Weihnachtstreff die Sorgen der Remscheider an. 

Polizeipräsident Markus Röhrl führte Bürgerdialog. Er ist mit Sicherheitslage sehr zufrieden.

Mit der Sicherheitslage in Remscheid zeigt sich Polizeipräsident Markus Röhrl „sehr zufrieden“. Es komme nach wie vor zu wenigen schwerwiegenden Delikten wie Raubüberfälle und Körperverletzungen. Dies erklärte er am Dienstag beim Bürgerdialog, den er gemeinsam mit Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz am Rande des Weihnachtstreffs führte.

Welche Themen sonst noch besprochen wurden, lesen Sie hier.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Busbrand in Remscheid: Fahrer meldete ein Problem
Busbrand in Remscheid: Fahrer meldete ein Problem
Gebühren steigen, weil Müllabfuhr nur vorwärts fahren darf
Gebühren steigen, weil Müllabfuhr nur vorwärts fahren darf
Polizei warnt vor Falschgeld im bergischen Städtedreieck
Polizei warnt vor Falschgeld im bergischen Städtedreieck
Randalierer zerstören Pfadfinder-Schaukasten
Randalierer zerstören Pfadfinder-Schaukasten

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren