Frau verletzt

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

+

Der Unfall ereignete sich am 18. November.

Nach einer Unfallflucht sucht die Polizei nun Zeugen. Eine Frau war am 18. November auf der Güldenwerther Bahnhofstraße bei einem Zusammenstoß mit einem Auto verletzt worden. Gegen 5.30 Uhr hatte die 53-Jährige die Straße überquert, als es zum Zusammenstoß kam. 

Das Fahrzeug entfernte sich, ohne dass sich dessen Fahrer um die verletzte Frau kümmerte. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich unter der Rufnummer (0202) 2840 zu melden. red

Weitere Blaulicht-Meldungen aus Remscheid lesen Sie hier.

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Remscheid: Die Stadtwerke stellen ihre Busse auf den Prüfstand
Remscheid: Die Stadtwerke stellen ihre Busse auf den Prüfstand
Remscheid: Sperrung der Baisieper Straße beginnt heute
Remscheid: Sperrung der Baisieper Straße beginnt heute
Remscheid: Auto brennt auf Werkstatthof
Remscheid: Auto brennt auf Werkstatthof
Bus brennt komplett aus auf der Reinshagener Straße
Bus brennt komplett aus auf der Reinshagener Straße

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren