Kriminalität

Remscheid: Polizei sucht mit mehreren Kräften nach Einbrecher

+

Für einen größeren Polizeieinsatz hat am Mittwochmorgen ein Einbrecher an der Reinshagener Straße in Remscheid gesorgt.

Der Mann war gegen 8.30 Uhr in ein Gebäude gelangt und stahl dort einen Rucksack, den er zuvor mit Wertsachen befüllt hatte. Bei seiner Flucht entdeckten Zeugen den Mann und alarmierten die Polizei. Die rückte mit mehreren Streifenwagen aus, um nach dem Einbrecher zu fahnden. Anwohner wollen den Flüchtigen noch am Schimmelbuschweg gesehen haben. Das bestätigte sich jedoch nicht. 

Der Einbrecher soll zur Tatzeit eine dunkelgrüne Jacke, eine dunkle Hose und schwarze Sportschuhe mit einem weißen Logo der Marke Nike getragen haben. Er hatte einen blauen Rucksack mit orangefarbener Schrift bei sich.

Hinweise zu dem Gesuchten nimmt die Polizei unter Tel. 0202/ 284-0 entgegen. wi

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Remscheid.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gegen Homophobie: Remscheid hisst Zeichen der Akzeptanz
Gegen Homophobie: Remscheid hisst Zeichen der Akzeptanz
Vatertag: Spaß in der Gruppe fällt diesmal aus
Vatertag: Spaß in der Gruppe fällt diesmal aus
Kirchenfenster summt am heutigen Weltbienentag
Kirchenfenster summt am heutigen Weltbienentag
Urlaub an Pfingsten: Wohin kann man trotz Corona verreisen?
Urlaub an Pfingsten: Wohin kann man trotz Corona verreisen?

Kommentare