Kriminalität

Polizei nimmt mutmaßliche Einbrecher fest

Die Polizei konnte zwei mutmaßliche Einbrecher festnehmen.
+
Die Polizei konnte zwei mutmaßliche Einbrecher festnehmen.

Duo schlägt Scheibe eines Tattoostudios ein und wird dabei von einem Anwohner beobachtet.

Remscheid. Dank eines aufmerksamen Anwohners hat die Polizei in der Nacht zu Donnerstag zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Die beiden jungen Männer sollen gegen 1.30 Uhr die Schaufensterscheibe eines Tattoostudios an der Lenneper Straße in Remscheid eingeschlagen haben und so in die Räume gelangt sein.

Die lauten Geräusche weckten das Interesse eines Anwohners, der zum Fenster lief und nach der Ursache des Krachs suchte. Der Zeuge beobachtete, wie einer der Täter durch ein Loch in der Schaufensterscheibe in das Ladenlokal einstieg, während sein Komplize vor dem Schaufenster wartete. Der junge Mann bemerkte den Anwohner und die beiden Diebe flüchteten vom Tatort.

Dank der Täterbeschreibung des Zeugen konnte die alarmierte Polizei einen Tatverdächtigen (17 Jahre alt) kurz darauf festnehmen und auch seinen mutmaßlichen Komplizen (19 Jahre) ermitteln und an seiner Wohnanschrift aufgreifen.

Die Beamten nahmen beide jungen Männer vorläufig fest. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurden die mutmaßlichen Einbrecher am Donnerstag Vormittag aus dem Polizeigewahrsam entlassen. red

Erst zu Beginn des Jahres hatten drei jugendliche Einbrecher in der Villa Paulus gewütet.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Corona: Inzidenz liegt in Remscheid bei 6,3
Corona: Inzidenz liegt in Remscheid bei 6,3
Corona: Inzidenz liegt in Remscheid bei 6,3
Die Müngstener Brücke wird Europas erster Brücken-Klettersteig
Die Müngstener Brücke wird Europas erster Brücken-Klettersteig
Die Müngstener Brücke wird Europas erster Brücken-Klettersteig
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Polizei warnt vor Whatsapp-Betrügern
Mordkommission ermittelt: Verdächtiger mit Waffe festgenommen
Mordkommission ermittelt: Verdächtiger mit Waffe festgenommen
Mordkommission ermittelt: Verdächtiger mit Waffe festgenommen

Kommentare